Dr. R. Bauerschmidt Information, Hilfe, Unterstützung Maschinen✔ Vorteilhaft✔ Versichern✔
Dr. R. Bauerschmidt Information, Hilfe, Unterstützung      Maschinen✔ Vorteilhaft✔ Versichern✔
Biogasanlagen versichern
Biogasanlage richtig versichern: Infos und Angebote Anfrage zur Versicherung von Biogasanlagen

Bestandteile Spezialkonzept "Versicherung von Biogasanlagen bis 1.250 kWel"

1. Sachversicherung

Biogasanlagenversicherung: Sachversicherung Biogasanlagen versichern: Sachversicherung

Die Absicherung der Gebäude und der Betriebseinrichtung gegen Feuer, Einbruchdiebstahl,
Sturm/Hagel und Elementarschäden und daraus resultierenden Betriebsunterbrechungsschäden bildet einen unerlässlichen Baustein der Versicherung von Biogasanlagen.

2. Betreiberhaftpflicht- und Umweltversicherung

Biogasanlagen versichern: Haftpflichtversicherung Biogasanlagenversicherung: Haftpflichtversicherung

Zur Abdeckung des Haftpflichtrisikos sind eine Betreiberhaftpflicht- und eine
Umweltanlagendeckung erforderlich. Im Rahmen der umfassenden Versicherung einer Biogasanlage decken Sie Risiken aus der gesetzlichen Haftpflicht.

 

 

 

 

 

 

 

Die Betreiberhaftpflichtversicherung deckt
u.a. die Risiken


– aus der Einspeisung von Elektrizität in das Netz eines Energieversorgers
– aus dem Betrieb des Leitungsnetzes
– aus dem Umgang mit der Biogasanlage


Die Umweltversicherung (Umweltschadenhaftpflicht- und Umweltschadenversicherung)


umfasst Umweltschäden aus


– dem Betrieb von Blockheizkraftwerken
– der Lagerung und Behandlung der Inputmaterialien und vergorenen Substrate
– dem Umgang mit / der Lagerung von Frisch- und Altöl zum Betrieb der Biogasanlage

3. Maschinenbruchversicherung und Maschinen-BU-Versicherung

Biogasanlagen-Maschinenbruchversicherung Biogasanlagen versichern: Maschinenbruchversicherung

In der Maschinen- und Maschinen-Betriebsunterbrechungs-Versicherung sind alle
maschinellen- und elektrotechnischen Einrichtungen der Biogasgewinnung und der
Biogasverwertung versichert.
Ebenfalls versichert sind Silos und Behälter aus Metall und Kunststoff.

4. Tierseuchenversicherung

Biogasanlagenversicherung: Tierseuchenversicherung Biogasanlagen versichern: Tierseuchenversicherung

Wird nach Ausbruch einer anzeigepflichtigen Tierseuche (z.B. Schweinepest, Maul- und
Klauenseuche) ein behördliches Sperr- oder Beobachtungsgebiet eingerichtet, kann dies
zur Verminderung oder sogar zum Ausfall der Biogasproduktion führen, weil im Betrieb
keine Substrate (Gülle, Nachwachsende Rohstoffe) mehr vorhanden sind und die
Lieferanten nicht anliefern dürfen.

Biogasanlagen versichern: Jetzt weitzere Informationen abfordern! Informationen zur Versicherung von Biogasanlagen anfordern

zurück zu:   Erneuerbare Energien                         weiter zu:

Maschinenbruchversicherung                                                                                                                                                                         Impressum

Google+Dr. Bauerschmidt

 

Knete für Ihre gebrauchte Elektronik


What's new

Fragen?

+49 3624 401150

+49 170 5425760

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Ronald Bauerschmidt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.